KS Concert Night in Schwarmstedt

Freitag, 08.06.2018 | Einlass: 18 Uhr

Running Order Bands
Mutz - 19:00 Uhr
Alex im Westerland - 20:15 Uhr
The Dirty Daddies - 23:00 Uhr

Ort: Am Varrenbruch, Schwarmstedt 

Der Sommer beginnt gleich mit einem Konzerthighlight. Am 08. Juni wird in Schwarmstedt in besonderer Atmosphäre am Varrenbruch gerockt.

Die KS Concert Night öffnet Ihre Pforten und hat einige Perlen dabei. Neben der Toten Hosen und Ärzte Coverband Alex im Westerland sowie Mutz werden The Dirty Daddies dem Publikum ordentlich einheizen. Die beliebteste Coverband aus den Niederlanden füllt mit ihrer einzigartigen Show schon seit Jahren die Locations im Nachbarland und nun kommen sie auch endlich nach Deutschland!

Mit ihrem Konzept 120 Songs in 120 Minuten haben sie für jeden Geschmack etwas dabei. Musikalisch jagt hier ein Highlight das andere, denn statt einzelner Songs mischen die Daddies geniale, ja irrwitzige Medleys aus Hitklassikern von 1960 bis heute. Optisch bietet die energiegeladene Show mit CO2- Kanonen, Pyrotechnik und atemberaubender Lichtregie ein auf dem Coverband-Markt einzigartiges und aufwändiges Spektakel und damit die volle Party-Packung. Nicht nur die Jugend wird bedient, nein auch Mütter, Metalheads, Rocker und Disko- Freaks werden staunen und tanzen.

Tickets gibt es ab jetzt in allen Eventim Vorverkaufsstellen, unter eventim.de und bei Studio Auszeit, Marktstraße 6 in Schwarmstedt.

Alex im Westerland
Mutz

Das „Alex im Westerland“ Bühnenprogramm besteht zu 100% aus den größten Hits dieser beiden Punkrock-Urgesteine aus Deutschland und mit den Ärzte-typischen mehrstimmigen Gesängen und den unvergleichlichen Hosen-Gitarrensoli wird dem Publikum ordentlich eingeheizt.

Wenn man Mutz in einem Line up liest, sollte man seinen Magen ölen und sich aufs Schlimmste vorbereiten.
Eingängige Folk und Rocksongs, Cover sowie seine eigenen Werke werden Gänsehaut bereiten. Mit viel Herz, einer unverkennbaren Stimme und der Gitarre haucht er alten Klassikern neuen Atem ein. Ein Künstler, dem man jede Silbe glaubt und durch die Geschichte der Musik folgt.

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.