Seriencheck: Homeland

Ohne Frage. Homeland gehört mittlerweile zur Seriengeschichte.

Die Story: Die USA befinden sich spätestens seit 9/11 im Kampf gegen den Terror, zehntausende Soldaten hat man durch Einsätze im Irak und Afghanistan schon verloren und auch US Marine Nicholas Brody galt als tot, bis er nach Jahren Gefangenschaft plötzlich wieder auftaucht. Doch irgendwas ist faul mit Brody – das glaubt zumindest die labile CIA Agentin Kerry Mathison. Sie versucht in Staffel 1 das Rätsel um den Ex-Soldaten zu lösen.
Homeland basiert auf einem isralischen Original. Mittlweile gibt’s 6 Staffeln – eine davon gedreht in Berlin. Die Serie gibt’s immer wieder erschreckend realistische Einblicke in die Arbeit der CIA und den Kampf gegen den Terror.

Mittendrin sind geniale Schauspieler wie Claire Daines, Damien Lewis – der auch als neuer Bond gehandelt wurde - und auch Mandel Patinkin, den kennt der ein oder andere vielleicht aus Law and Order oder Criminal Minds. Sehen können sie Homeland zum Beispiel über Amazon Video.

Als einer der Lieblingsserien der Redaktion sprengen wir unser eigentlich Bewertungssystem und geben Homeland 6 von eigentlich nur 5 möglichen Sternen ;)

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.