Gadgets für Eltern und ihren Nachwuchs

Hier kommen ein paar ultimative Gadgets für Eltern und ihren Nachwuchs! Denn auch vorm Kinderzimmer macht die Technikindustrie natürlich nicht Halt!

Und wir wissen auch: Wenn es um die Kleinen geht, dann ist den Eltern oft nichts zu teuer. Der oder die Kleine soll sich schließlich wohl fühlen. Kein Wunder also, dass sich die Hightech-Hersteller immer wieder Neues fürs Babyzimmer einfallen lassen. Zum Beispiel das brummende Babybett, dass Autogeräusche immitiert und dem Baby das Einschlafen erleichtern soll. Erfunden hat das Bett übrigens Ford. SFX Babybett Es brummt wie ein Auto, wippt das Baby hin und her wie in einem Auto und simuliert sogar die Lichter der vorbeiziehenden Straßenlampen.

Auch fürs Bad gibt’s da einiges, denn planschen tun die kleinen natürlich auch gern. Wie wärs dann mit nem Baby-Whirlpool-Einsatz für die Wanne? Aber auch für die sportlichen Mamas und Pas gibt’s neue Technik – ein selbstfahrender Kinderwagen zum beispiel. Der smartbe wird mit dem Smartphone gekoppelt, fährt beim Joggen dan vor einem her und kann gleichzeitig auch noch das Fläschen wärmen
Und da sind wir auch schon bei der nächsten Revolution – zum Käffchen gibt’s jetzt nämlich auch das Fläschen aus der Maschine.

Der Bib’Exprresso ist ein Fläschchenzubereiter, Babykost-Erwärmer und Sterilisator in einem! Wasser einfüllen und den Knopf zur Wasser-Erwärmung drücken. Milchpulver in die Flasche geben, Wasser einlaufen lassen, schütteln, fertig! So beschreibt es zumindest der Hersteller.
Naja, und wenn man sich die Roboter aktuell auf der HannoverMesse anschaut müssen wir ja bald sowieso nichts mehr selber m,achen. Verrückte, neue Technikwelt. 

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.