Asylbewerber an Tuberkulose erkrankt

Asylbewerber in Frankenthaler Unterkunft ist an Tuberkulose erkrankt.

In einer Frankenthaler Unterkunft ist ein Asylbewerber an offener Tuberkulose erkrankt. Der Mann war im Messezelt auf dem Festplatz der Stadt untergebracht. Er wird jetzt in einem Krankenhaus behandelt. Ob sich auch andere Bewohner angesteckt haben könnten, wird derzeit noch geprüft. Die Stadt überprüft auch, mit wem der Mann außerhalb der Unterkunft Kontakt hatte.

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.