Bombe in Neustadt gefunden

Auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft in Neustadt an der Weinstraße ist eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden.

In Neustadt an der Weinstraße ist auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Entdeckt wurde der Sprengkörper bei Baggerarbeiten. Entschärft werden soll er nach Angaben der Stadtverwaltung am kommenden Sonntag, voraussichtlich zwischen 12 und 14 Uhr. Hierfür müssen Gebäude in einem Radius von 500 Metern um den Fundort geräumt werden. Auch Wohnhäuser sind betroffen.

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.