Polizeiführer aus Niedersachsen im Blickpunkt

Dresden: Polizist wünscht Pegida "erfolgreichen Tag"

Der Polizeiführer, der Teilnehmern der Pegida-Demonstration am Tag der deutschen Einheit in Dresden einen "erfolgreichen Tag" gewünscht hatte, ist Angehöriger der niedersächsischen Polizei. Dies sagte der Sprecher der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen. Man müsse jetzt erstmal Mitschnitte und Protokolle auswerten, um für die Einsatznachbereitung den Kontext zu klären.

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.