Toter in Kirchberg gefunden - Todesursache unklar

Der Mann wurde in Kirchberg im Hunsrück gefunden und wird nun obduziert.

Nach dem Fund eines Toten in Kirchberg im Hunsrück ist weiter unklar, woran der Mann gestorben ist. Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach lässt deshalb seine Leiche obduzieren. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von einer unnatürlichen Todesursache aus. Bei dem Toten handelt es sich um einen 43-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Kirchberg. Seine Leiche war am Wochenende auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei entdeckt worden.

Service-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.