Top 3 der Romane

Auf dem dritten Platz liegt Luke Delaney mit "Mein bist du". Hier dreht sich alles um den Cop Sean Corrigan, der eine düstere Vergangenheit hat.

Die hilft ihm allerdings, bei Straftaten ein besseres Gespür zu haben. So merkt er schnell, dass eine vermeintliche Beziehungstat, bei der ein junger Mann umgebracht wird, gar keine war. Aber warum musste der Kerl dann sterben?

Platz Zwei geht an Elisabeth Herrmann mit "Das Dorf der Mörder". Im Berliner Tierpark wird jemand ermordet. Die Mörderin stellt sich schnell der Polizei und gesteht die Tat. Allerdings zweifelt nicht nur die Streifenpolizisten Sanela am Geständnis, auch der zuständige Psychologe glaubt nicht an die Schuld der angeblichen Mörderin. So kommen die Beiden durch Zufall in ein Dorf, in dem die Totenruhe unbedingt bewahrt werden soll. Sehr spannend!

Platz Eins geht an Felicitas Gruber mit ihrem Roman "Vogelfrei: Ein Fall für die Kalte Sofie". Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth kriegt im Herbst gleich drei Leichen auf ihren Seziertisch, bei denen sie eine Verbindung vermutet. Da der Hauptkommissar allerdings ihr Ex ist, will der erst mal nichts von ihren Vermutungen wissen und ermittelt in eine völlig andere Richtung. So riskiert Sofie Kopf und Kragen, damit bei den Bullen endlich mal was passiert.

Buch-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.