Top 3 der Romane

Platz 3 geht an J.D. Robb für "Tödliche Verehrung". Die neue Kollegin von Eve Dallas wird tot im Keller ihres Apartmenthauses gefunden, erschossen mit ihrer eigenen Waffe.

Dallas und ihre Kollegen gehen auf die Jagd nach dem Polizistenmörder. Als sie allerdings einen Verdächtigen haben, wird's persönlich.

Platz 2 geht an Lara Steel für "Mordswind". Lehrerin Megan Fairchild ist auf Klassenfahrt in Schottland als sie am Ufer des Loch Ness eine Flaschenpost findet. In der Nachricht geht's um einen lange zurückliegenden Mord. Als sie mit ihrem Fund zur Polizei geht, wird sie abgewiesen. Also, fängt sie auf eigene Faust an zu ermitteln und bringt sich damit in Lebensgefahr.

Gold bekommt Béla Bolten für "Das Doktorspiel". Das Ermittlerduo Berg und Thal hat mal wieder nen kniffligen Fall auf dem Tisch. Im Schmetterlingshaus der Insel Mainau wird nämlich ein Kinderarzt tot gefunden. Er wurde allerdings nicht einfach nur ermordet...er ist nackt, merkwürdig positioniert und in seine Haut wurden Namen eingeritzt. Ein schräger Fall, der einige Rätsel aufgibt.

Buch-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.