Top 3 der Romane

Platz 3 geht an Andrea Timm für "Der Mond ist aufgegangen". Auf der Insel Möwewind wird Pfarrer Ansgar tot aufgefunden.

Während die Polizei davon ausgeht, dass es ein Unfall war...sind sich Svea Norden und ihr ehemaliger Schulfreund Fritjof Harmsen sicher, dass Ansgar ermordet wurde. Kurze Zeit später gibt's die nächste Leiche.

Silber geht an Christine Drews für "Denn mir entkommst du nicht". Am Aasee in Münster wird eine Frauenleiche entdeckt, die völlig ausgeweidet wurde. Was erst nach nem klassischen Prostituiertenmord aussieht, könnte auch einen anderen Hintergrund haben...denn das Opfer war vor ihrem Tod schwanger.

Gold bekommt Keigo Higashino für "Ich habe ihn getötet". Drehbuchautor Makoto findet einen Tag vor seiner Hochzeit seine Ex-Freundin tot in seinem Garten und lässt die Leiche - gemeinsam mit seinem Manager - kurzerhand verschwinden. Als er am nächsten Tag auf dem Weg zum Traualtar selbst tot zusammenbricht, gibt es gleich DREI geständige Verdächtige...die Frage ist, wer es denn nun wirklich war.

Buch-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.