Top 3 der Romane

Platz 3 geht an Clara Weiss für „Milchsblut“. In einem kleinen, abgeschiedenen Dorf in den Bergen findet Elvira eine übel zugerichtete Leiche auf dem Nachbarshof.

Damit beginnt eine fiese Mordserie und Elvira versucht herauszufinden, was im Kopf des Täters vor sich geht. Eventuell könnte eine alte Heiligenlegende der Grund für die Morde sein.

Platz 2 geht an Michael Robotham für "Der Schlafmacher". Hier geht's um einen Doppelmord...Mutter und Tochter werden regelrecht hingerichtet. Als die Polizei bei den Ermittlungen auf dem Schlauch steht, kommt ein Psychologe ins Spiel, der gleich mehrere Verdächtige vor sich hat. Dann gibt's noch eine Leiche und die Ermittler kommen richtig ins Schwitzen.

Gold bekommt Paul Finch für "Schattenschläfer". In der Nähe des Lake District verschwinden zwei Mädchen. Detective Mark Heckenburg ist sich sicher, dass "Der Fremde" wieder da is. Der Fremde ist ein Killer, der vor zehn Jahren das letzte Mal gemordet hat. Beim Ermitteln kommt Heckenburg selbst in die Schusslinie.

Buch-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.