Top 3 der Romane

Platz 3 geht an Kathrin Hanke und Claudia Kröger für "Heideglut". In der Lüneburger Heide gibt es einen Brand, bei dem erst alles nach einem Unglück aus.

Dann wird allerdings eine verkohlte Leiche gefunden und Kommissarin Katharina von Hagemann nimmt die Ermittlungen auf. Es gibt weitere Brände, bei denen Menschen ums Leben kommen und es wird klar, dass von Hagemann es hier mit einem Serienkiller zu tun hat.

Platz 2 geht an Petra Hammesfahr für "Fremdes Leben". Eine Frau wacht nach zwei Jahren Koma auf einer Intensivstation auf und kann sich an nichts mehr erinnern. Weder warum sie da ist, noch wer der Kerl ist, der sich als ihr Ehemann ausgibt. Dann kommen allerdings Gedanken an einen kleinen Jungen hoch...

Platz 1 geht an Harlan Coben für "Ich schweige für dich". Adam Price führt ein glückliches Familienleben, bis er einen Fremden trifft, der zu viele Infos über seine Frau hat. Alles geht kaputt und seine Frau verschwindet plötzlich spurlos.

Buch-Check

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.