AOK-Beschäftigte im Streik

Gewerkschaft Verdi erhöht Druck im Tarifstreit.

Die Gewerkschaft Verdi erhöht den Druck in den Tarifverhandlungen für die bundesweit rund 54.000 Beschäftigten der Allgemeinen Ortskrankenkassen. Die AOK-Beschäftigten in Niedersachsen wollen heute ganztägig streiken. Die zentrale Kundgebung findet um 12 Uhr vor der City-Geschäftsstelle der AOK Hannover statt. Verdi fordert mindestens 5,5 Prozent mehr Lohn - auch für Azubis.

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

RADIO 21 auf Facebook

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.