Steinmeier kommt nach Hannover

Vorstellung des Bundespräsident-Kandidates

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier besucht heute den Landtag in Hannover. In seiner Funktion als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten will er sich den Fraktionen vorstellen. Zudem trifft er mit den Delegierten der Bundesversammlung zusammen, die das neue Staatsoberhaupt am 12. Februar wählen werden. Dass Steinmeier neuer Bundespräsident wird, gilt als sicher. Er ist der gemeinsame Kandidat von Union und SPD.

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

RADIO 21 auf Facebook

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.