3. Wirtschaftspreis Mittelstand und Handwerk

Themenschwerpunkt: Digitalisierung

Wirtschaftsminister Bernd Althusmann verleiht heute Abend den 3. Niedersächsischen Wirtschaftspreis Mittelstand und Handwerk. Der Preis steht in diesem Jahr unter dem Themenschwerpunkt Digitalisierung. Nominiert sind Betriebe aus Rosengarten, Brake, Barsinghausen, Göttingen, Bersenbrück und der Wedemark. Zuvor wird der niedersächsische Gesundheitspreis verliehen. Der ist mit 15.000 Euro dotiert.

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

RADIO 21 auf Facebook

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.