Extremwetter: Fachtagung in Hildesheim

Nordsee erwärmt sich extrem schnell

Hochwasser, Dauerregen,Tornados - aber auch Dürren: In Hildesheim diskutieren heute Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet unter dem Motto "Extrem-Ereignisse in der Wasserwirtschaft" über mögliche Gefahren und denkbare Maßnahmen zum Schutz vor Extremwetter. Eröffnet wird die zweitägige Tagung von Umweltminister Wenzel. Deutlich bemerkbar macht sich der Klimawandel beispielsweise an der Nordsee. In den vergangenen 45 Jahren hat sie sich doppelt so schnell erwärmt wie die Ozeane. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" unter Berufung auf einen Bericht des Bundesumweltministeriums. Das Ministerium stützt sich dabei auf Daten des Weltklimarates und des Alfred-Wegener-Instituts Bremerhaven.

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

RADIO 21 auf Facebook

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.