Bundesregierung erteilt Informationsverbot

Untergetauchter Ahmed A.: Landesregierung muss schweigen Im Fall des untergetauchten mutmaßlichen islamistischen Gefährders Ahmed A. gibt die Landesregierung nichts mehr bekannt. Das erklärten Landespolizeipräsident Binias und Verfassungsschutzpräsidentin Brandenburger. Grund sei eine Vorgabe aus dem Bundesinnenministerium. Darin habe Berlin den Niedersachsen die Weitergabe jeglicher Informationen untersagt.

URL: /home/service/beitrag/article/bundesregierung-erteilt-informationsverbot.html
Datum: 15-09-16

Nicolas Cage in Niedersachsen

23. Internationale Filmfest Oldenburg gestartet Beim 23. Internationalen Filmfest Oldenburg wird am Freitag Oscar-Preisträger Nicolas Cage erwartet. Der Hollywood-Star wird mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" des Filmfests geehrt. Bei der Gala am Freitagabend erhält der 52-Jährige den "German Independence Honorary Award". Das Festival startete am Abend mit der Weltpremiere des Films "Strawberry Bubblegums"

URL: /home/service/beitrag/article/nicolas-cage-in-niedersachsen.html
Datum: 15-09-16

Sommer im September: Pegel sinken

Schifffahrt auf Elbe kaum noch möglich Die Hitze und Trockenheit der vergangenen Tage machen sich nicht nur mit einer erhöhten Waldbrandgefahr bemerkbar, auch in Flüssen wie der Elbe sinkt der Pegelstand beständig. Mittlerweile ist der Güterverkehr auf der Elbe im Norden Niedersachsens und im angrenzenden Elbegebiet praktisch zum Erliegen gekommen, beladene Schiffe können nur noch über den Elbe-Seitenkanal fahren.

URL: /home/service/beitrag/article/sommer-im-september-pegel-sinken.html
Datum: 15-09-16

Feuerwehr-Kleinfahrzeuge für Rheinland-Pfalz

Durch ein Sonderförderungsprogramm stellt Rheinland-Pfalz den Landkreisen neue Feuerwehr-Kleinfahrzeuge zur Verfügung. Rheinland-Pfalz stellt den Landkreisen und kreisfreien Städten in diesem Jahr in einem Sonderförderprogramm für Feuerwehr-Kleinfahrzeuge rund zwei Millionen Euro zusätzlich bereit. Somit stehen knapp 4,1 Millionen Euro zur Verfügung, teilte Innenminister Lewentz mit. Gerade durch Kleinfahrzeugen können die ehrenamtlichen Helfer Unwetter wie im Mai und Juni besser bewältigen, so...

URL: /home/service/beitrag/article/feuerwehr-kleinfahrzeuge-fuer-rheinland-pfalz.html
Datum: 14-09-16

Bombe in Neustadt gefunden

Auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft in Neustadt an der Weinstraße ist eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden. In Neustadt an der Weinstraße ist auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Entdeckt wurde der Sprengkörper bei Baggerarbeiten. Entschärft werden soll er nach Angaben der Stadtverwaltung am kommenden Sonntag, voraussichtlich zwischen 12 und 14 Uhr. Hierfür müssen Gebäude in einem Radius von 500 Metern um den...

URL: /home/service/beitrag/article/bombe-in-neustadt-gefunden.html
Datum: 14-09-16

Neuer Bischof in Limburg

Georg Bätzing wird am Sonntag zum Limburger Bischof geweiht. Im Bistum Limburg laufen die letzten Vorbereitungen für die Weihe und Amtseinführung des neuen Bischofs Georg Bätzing. Dazu gehört auch, dass heute das Wappen des künftigen Oberhirten über dem Bischofsstuhl im Limburger Dom angebracht wird. Bätzing, der bisherige Generalvikar des Bistums Trier, wird am Sonntag die Nachfolge von Franz-Peter Tebartz-van Elst antreten.

URL: /home/service/beitrag/article/neuer-bischof-in-limburg.html
Datum: 14-09-16

"Niedersachsen. Klar." neuer Slogan

Land investiert in neue Markenbezeichnung Wie lässt sich Niedersachsen kurz und treffend zusammenfassen? Mit „klar“, findet Ministerpräsident Weil. „Es beschreibt, was das Land und die Menschen angeht, sehr gut, so Weil. "Klar." ist damit ab sofort die offizielle Markenbezeichnung des Landes. Der neue Slogan soll dann bald auch an den Autobahnen an den Landesgrenzen stehen. Bisher werden Einreisende hier noch mit „Immer eine gute Idee“ begrüßt.

URL: /home/service/beitrag/article/niedersachsen-klar-neuer-slogan.html
Datum: 14-09-16

Baby-Leiche in Lehre: Mordkommission gebildet

Ermittler vernehmen erste Zeugen Nach dem Fund einer Baby-Leiche in Lehre im Landkreis Helmstedt wurde eine 25-köpfige Mordkommission gebildet. Der Leichnam wurde bei einer routinemäßigen Leerung eines Altkleider-Containers von einem LKW-Fahrer entdeckt. Die bereits durchgeführte Obduktion erbrachte laut Polizei kein eindeutiges Ergebnis zur Todesursache.

URL: /home/service/beitrag/article/baby-leiche-in-lehre-mordkommission-gebildet.html
Datum: 14-09-16

ARAL empfiehlt Erdgas-Verbot

Explosion an Erdgastankstelle in Duderstadt Die Tankstellenkette Aral hat nach einer Explosion eines VW Touran an einer Erdgas-Zapfsäule in Duderstadt einen bundesweiten Verkaufsstopp von Erdgas empfohlen. Da die Einzelheiten des Vorfalls noch nicht geklärt sind, haben wir den Tankstellen-Unternehmern empfohlen, den Erdgasverkauf bis auf Weiteres zu stoppen, so das Unternehmen. Bei der Explosion wurde der Besitzer des Wagens schwer verletzt.

URL: /home/service/beitrag/article/aral-empfiehlt-erdgas-verbot.html
Datum: 14-09-16

Stromausfall in Mainz und Wiesbaden

Nach einem Stromausfall in Mainz kam es zu zahlreichen Einsätzen für die Feuerwehr. Schwarze Ampeln, feststeckende Aufzüge und flackernde Computer: Ein gut 10-minütiger Stromausfall im Raum Mainz/Wiesbaden hat am Montagabend mehrere zehntausend Menschen betroffen. Es kam teilweise zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Ampeln fielen zwischenzeitlich aus, Häuser, Läden und Büros waren für kurze Zeit dunkel. Mehrere Menschen saßen in Aufzügen fest, Brandmelder schlugen Alarm. Die Feuerwehren der...

URL: /home/service/beitrag/article/stromausfall-in-mainz-und-wiesbaden.html
Datum: 13-09-16

Suchergebnisse 121 bis 130 von 2945

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

RADIO 21 auf Facebook

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.