Kanzlerin Merkel besucht Celle

Neben Beifall auch Proteste Am Sonntag wird bei uns in Niedersachsen gewählt. Im Vorfeld der Kommunalwahl 2016 hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Abend Celle einen Besuch abgestattet, um die dortige CDU im Wahlkampf zu unterstützen. Nach der Schlappe bei der Landtagswahl in ihrer Heimat Mecklenburg-Vorpommern zeigte sie sich hier erstmals wieder Volksnah. Neben Beifall musste sie aber auch "Merkel muss weg" und "Wir sind das Volk"-Rufe hinnehmen.

URL: /home/service/beitrag////kanzlerin-merkel-besucht-celle.html
Datum: 08-09-16

1,2 Tonnen Elfenbein sichergestellt

In Rheinland-Pfalz und Brandenburg sind 1,2 Tonnen Elfenbein sichergestellt worden. Rund 1,2 Tonnen Elfenbein mit einem Marktwert von über einer Million Euro sind in Brandenburg und Rheinland-Pfalz sichergestellt worden. Das ist der bislang größte Elfenbeinfund in Deutschland. Unklar ist, woher das Elfenbein stammt. Gegen zwei Tatverdächtige wurde Haftbefehl erlassen. Im Mai waren vom Hauptzollamt Potsdam zunächst 625 Kilo entdeckt worden. Sie sollten nach Hanoi geschickt werden. Später stießen...

URL: /home/service/beitrag////12-tonnen-elfenbein-sichergestellt.html
Datum: 07-09-16

Wolf bei Neustadt gesichtet

Ein Wolf wurde bei Neustadt/Wied von einem Jäger gesichtet. Ein Jäger hat einen Wolf bei Neustadt/Wied gesichtet und fotografiert. Derzeit leben keine Wölfe dauerhaft in Rheinland-Pfalz. In anderen Bundesländern aber gibt es Rudel, Paare und Einzelgänger - und die Tiere laufen immer wieder über Landesgrenzen. Anfang 2012 war erstmals wieder ein Wolf bei Steimel-Weroth im Westerwald nachgewiesen worden. Wenig später wurde das Tier erschossen. Im April dieses Jahres wurde festgestellt, dass ein...

URL: /home/service/beitrag////wolf-bei-neustadt-gesichtet.html
Datum: 07-09-16

Dreyer nicht ausnahmslos einverstanden mit Merkels Flüchtlingspolitik

Malu Dreyer steht nicht ausnahmslos hinter Angela Merkels Flüchtlingspolitik. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist dem Eindruck entgegengetreten, dass sie die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel ausnahmslos für richtig hält. Sie habe die Entscheidung Merkels richtig gefunden, in Ungarn festsitzende Flüchtlinge vor einem Jahr ohne große Kontrollen einreisen zu lassen, so Dreyer in Mainz. Sie habe es aber von Anfang an falsch gefunden, dass es keine Verabredung...

URL: /home/service/beitrag////dreyer-nicht-ausnahmslos-einverstanden-mit-merkels-fluechtlingspolitik.html
Datum: 07-09-16

Merkel heute in Celle

Interesse an Briefwahl steigt Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel tritt heute zur Unterstützung ihrer Partei bei den Kommunalwahlen in Celle auf. Bei einer Wahlkampfveranstaltung soll sie dort dem Oberbürgermeisterkandidaten Jörg Nigge zur Seite stehen. Es ist die einzige OB-Wahl am Tag der Kommunalwahlen am Sonntag. Nach den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern und dem schlechten Abschneiden ihrer CDU ist es Merkels erster öffentlicher Auftritt in Deutschland. Wenige Tage vor...

URL: /home/service/beitrag////merkel-heute-in-celle.html
Datum: 07-09-16

Schnelles Internet für 14 Landkreise

Bund fördert mit 106 Mio. € Die Versorgung mit schnellem Internet in Niedersachsen kommt voran: 14 Landkreise haben einen entsprechenden Förderbescheid erhalten. Damit fließen insgesamt 106 Millionen Euro an Fördergeldern vom Bund nach Niedersachsen, wie Wirtschaftsminister Olaf Lies in Hannover ankündigte. «Das schnelle Internet gehört heute zur Grundversorgung und ist für die Menschen wie für die Wirtschaft längst ein ausschlaggebender Standortfaktor», erklärte er. Viele ländliche Gebiete...

URL: /home/service/beitrag////schnelles-internet-fuer-14-landkreise.html
Datum: 07-09-16

Paralympics: 6 Niedersachsen dabei

Heute starten Spiele in Rio Radsportler Thomas Schäfer von der RSG Nordharz ist als sechster Teilnehmer aus Niedersachsen für die Paralympics nachnominiert worden. Der 35 Jahre alte Paracycler aus Bad Harzburg profitiert von der Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs CAS, die russischen Athleten komplett von den Wettkämpfen in Rio auszuschließen. Die Paralympics beginnen heute mit der Eröffnungsfeier (ab 23 Uhr live im ZDF). Die Spiele dauern bis zum 18. September. «Ich kann es kaum...

URL: /home/service/beitrag////paralympics-6-niedersachsen-dabei.html
Datum: 07-09-16

Meyer Werft: Neuer Mega-Auftrag

3 Luxusliner für US-Reederei Die Papenburger Meyer Werft und das amerikanische Kreuzfahrtunternehmen Carnival Corporation haben eine Vereinbarung für den Bau eines Kreuzfahrtschiffes unterzeichnet. Das mit Flüssiggas (LNG) betriebene Schiff für P&O Cruises soll 2020 fertig sein, wie beide Unternehmen mitteilten. Zwei weitere Kreuzfahrtschiffe sollen bei dem Unternehmen Meyer Turku in Finnland gebaut werden. Diese beiden LNG-betriebenen Schiffe für Carnival Cruise Line sollen in den Jahren...

URL: /home/service/beitrag////meyer-werft-neuer-mega-auftrag.html
Datum: 07-09-16

Hahn-Verkauf geht in nächste Runde

Triwo AG will den Flughafen Hahn kaufen. Die Zweibrücker Flughafen-Eigentümerin Triwo AG will auch den Hunsrück-Airport Hahn kaufen. Das Trierer Immobilienunternehmen gehört nach dpa-Informationen zu den 13 Bietern beim zweiten Anlauf für den Hahn-Verkauf. Die Triwo, die auch die ehemaligen Militärflughäfen Zweibrücken in der Pfalz, Mendig in der Osteifel und Pferdsfeld bei Bad Sobernheim erworben hat, ist allerdings nicht im Flughafengeschäft unterwegs. Vielmehr hat sie ihre einstigen Airports...

URL: /home/service/beitrag////hahn-verkauf-geht-in-naechste-runde.html
Datum: 06-09-16

Feuer in Aussiedlerhof in Eifel

In der Eifel hat gestern Abend ein Aussiedlerhof gebrannt. Auf einem Aussiedlerhof in Oberkail in der Eifel ist es am Abend zu einem Feuer gekommen. Aus ungeklärter Ursache war ein Nebengebäude in Brand geraten, in dem Heu- und Strohballen lagerten. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei berichtete. Der Sachschaden ist noch nicht abzuschätzen. Die Behörden riefen die Bewohner der umliegenden Gemeinden Gransdorf und Spangdahlem dazu auf, in ihren Wohnungen zu bleiben. Fenster und Türen sollten...

URL: /home/service/beitrag////feuer-in-aussiedlerhof-in-eifel.html
Datum: 06-09-16

Suchergebnisse 151 bis 160 von 2945

RADIO 21 immer und überall

Helfen statt Gaffen

Kontakt

Studio Hotline:
01805 / 333 112*

Studio-E-Mail:
studionospam@radio21.de

*(0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis 0,42€/Min.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.