Ferien in NRW: Straßen werden voll

Freitag, 12.07.2019 08:30 Uhr

ADAC: "Schlimmstes Reisewochenende"

Auf den Autobahnen wird es jetzt auch im Norden wieder richtig voll: Mit Nordrhein-Westfalen ist heute nun auch das bevölkerungsreichste Bundesland in die Sommerferien gestartet. Der ADAC erwartet eins der schlimmsten Reisewochenenden. In Niedersachsen ist derzeit die A7 besonders belastet. Auf etwa einem Sechstel des Abschnitts wird gebaut. 

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.