Weitere Todesopfer im Iran

Samstag, 14.03.2020 13:42 Uhr

Das iranische Staatsfernsehen meldete mindestens 100 neue Todesfälle durch den Coronavirus. Damit seien in dem Land mehr als 610 Menschen infolge einer Infektion gestorben, mehr als 12.700 Ansteckungen seien offiziell erfasst worden.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.