Langfristig mehrere Millionen Infizierte in den USA?

Sonntag, 29.03.2020 16:45 Uhr

Der führende US-Experte für Infektionskrankheiten, Anthony Fauci, geht langfristig von mehreren Millionen Coronavirus-Fällen in den Vereinigten Staaten aus.

Mehr als 100.000 Menschen könnten an den Folgen einer Infektion sterben, sagte der Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten dem Fernsehsender CNN. Die Zahl der Opfer könne gar an die 200.000 Menschen heranreichen. 

In den USA sind derzeit mehr als 124.000 Fälle und mehr als 2100 Tote durch das neuartige Virus registriert worden.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.