Dokumentations- und Lernort eröffnet in Emmerthal

Mittwoch, 24.11.2021 16:27 Uhr

Nach jahrelangen Planungen ist heute am Bückeberg in Emmerthal im Landkreis Hameln-Pyrmont ein Dokumentations- und Lernort eröffnet worden.

Am Bückeberg ließ sich Adolf Hitler zwischen 1933 und 37 feiern. Die Ausstellung unter freiem Himmel soll jetzt aufzeigen, wie das Nazi-Regime die Bevölkerung damals mit perfider Propaganda auf die rassistische "Volksgemeinschaft" einschwor.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.