Fallzahlen in Spanien bleiben dramatisch

Donnerstag, 26.03.2020 11:40 Uhr

Spanien verzeichnet weiterhin einen starken Anstieg von Infektionen, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtete. Demnach seien die Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden von mehr als 47.600 auf fast 52.200 angestiegen - Bei mittlerweile mehr als 4000 Todesfällen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.