Grüne wollen einmalig arbeitsfreien Tag

Donnerstag, 21.03.2019 09:13 Uhr

75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Die Grünen im Landtag wollen den 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai 2020 einmalig als arbeitsfreien Feiertag begehen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf will Fraktionschefin Anja Piel in der kommenden Woche in den Landtag einbringen. Man folge damit dem Beispiel Berlins. Dort wird der 8. Mai 2020 einmalig ein Feiertag.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.