Härteres Vorgehen gegen kriminelle Clans gefordert

Freitag, 03.07.2020 11:55 Uhr

Der niedersächsische Landtag hat fraktionsübergreifend ein härteres Vorgehen gegen kriminelle Clans gefordert.

SPD und CDU hatten einen entsprechenden Antrag auf den Weg gebracht. Darin fordern sie, dass auch Fälle vermeintlicher Kleinkriminalität und Ordnungswidrigkeiten konsequent geahndet werden müssen.  Zudem heißt es darin, das Verfahren gegen mutmaßliche Clankriminelle von Staatsanwaltschaften und Gerichten mit hoher Priorität geführt werden sollen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.