Plätze im Pflegeheim werden teurer

Mittwoch, 27.01.2021 14:47 Uhr

Pflegebedürftige müssen in Niedersachsen für die Betreuung im Heim immer mehr aus eigener Tasche zuzahlen.

Die Eigenanteile stiegen im Vergleich zum Juli vergangenen Jahres um 63 Euro pro Monat auf 1767 Euro. Im Vergleich der Bundesländer am teuersten bleiben Heimplätze in Nordrhein-Westfalen mit nun durchschnittlich 2460 Euro. Dagegen ist die Belastung in Sachsen-Anhalt mit 1465 Euro am niedrigsten.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.