Rechtsextremismus: Ex-Reservist war im Kreis Celle stationiert

Freitag, 03.07.2020 12:01 Uhr

Ein des Rechtsextremismus verdächtiger Ex-Reservist der Bundeswehr war im Kreis Celle stationiert.

Nach Informationen der DPA leistete der Mann seinen Dienst im nachgeordneten Bereich der 1. Panzerdivision im Panzerbataillon 414 in Lohheide. Sein Dienst als Reservedienst Leistender endete demnach aber am 26. Juni 2020.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.