Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Mittwoch, 08.12.2021 16:23 Uhr

Nach dem Unfall mit zwei Todesopfern auf dem Truppenübungsplatz Bergen bei Celle ermittelt die Staatsanwaltschaft Verden wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung.

Gestern hatte ein Kampfpanzer bei einer Übung auf dem Gelände einen militärischen Geländewagen überrollt. Dabei starben zwei Bundeswehrangehörige.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.