Unfall an Bahnübergang

Dienstag, 06.12.2022 08:04 Uhr

Ein Zug hat gestern an einem unbeschrankten Bahnübergang im Landkreis Göttingen ein Auto erfasst.

Die beiden Insassen des Wagens seien aber mit dem Schrecken davon gekommen und unverletzt geblieben, so die Bundespolizei. Auch im Zug seien weder der Zugführer noch die Reisenden verletzt worden. Die Ermittlungen laufen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.

Mach den Job-Check!

Finde heraus wie gut wir zusammen passen - in nur 4 Minuten!

Job-Check starten