Windrad: Rotorblatt bricht ab

Montag, 21.10.2019 08:53 Uhr

300.000 Euro Schaden

Bei einem Unwetter im Heidekreis ist das Rotorblatt einer Windkraftanlage abgebrochen. Die herabstürzenden Trümmerteile der Anlage im Windkraftpark Hamwiede in Walsrode verletzten niemanden, der Sachschaden wird auf mindestens 300.000 Euro geschätzt. Die Gewitterfront führte auch dazu, dass im Vogelpark Walsrode eine Eiche auf ein Verkaufshäuschen stürzte.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.