Police-Drummer kommt 2023 für zwei Shows nach Deutschland

Dienstag, 13.09.2022 13:51 Uhr

Im nächsten Jahr kommt Stewart Copeland, Schlagzeuger und Gründer von „The Police“ für zwei Shows nach Deutschland.

Begleitet wird er dabei von einem Prager Orchester und drei Sängerinnen. Unter dem Titel „Police Deranged for Orchestra” finden in Bremen und Frankfurt Live-Shows statt. Im Programm sind Police-Hits wie „Roxanne“ und „Message in a Bottle“. Ähnliche Shows stellte Copeland bereits 2019 auf die Beine. Der Vorverkauf für die Konzerte nächstes Jahr beginnt am 16. September.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android

 

RADIO 21 TV Fire TV App

Mit der RADIO 21 TV Fire TV App kommt bester ROCK ’N POP auf Deinen Fernseher.

Mach den Job-Check!

Finde heraus wie gut wir zusammen passen - in nur 4 Minuten!

Job-Check starten